Dezember 2015

Nikolaustag: Volles Programm

vlnr: Toni, Dagmar, Nicole

Geburtstagsparty vom Brunch bis in die Abendstunden

Bei uns, mit uns und Gästen feierten Dagmar, Nicole und Toni ihre jeweiligen Geburtstage.

 

 

 

Ganz rechts im Chor: Ingrid und Irene

 

 

Geselliger Nachmittag für die Senioren
Nicht etwa bei uns, sondern in der Festhalle. Informationen und Unterhaltung wurden geboten, auch mit unserer Beteiligung: Ingrid und Irene (ganz rechts im Bild) sangen im Kirchenchor. Unsere Unterstützung erfährt nicht nur der Chor, sondern auch die Helfenden Hände sowie der geplante Vital-/Aktiv-Park. Bericht im Schwarzwälder Boten

Heidelbeer-Haus @ Winterzauber in Bad Wildbad

Gleich an zwei Tagen waren wir mit wechselnden Teams auf dem wunderschönen Weihnachtsmarkt in Bad Wildbad. Link zu Facebook

November 2015

Ausstellungswechsel: Fotografien "Wald & Wasser rund um Enzklösterle". 

Herbst   Winter   Frühjahr   Sommer

In ihrer Freizeit geht Claudia Ollenhauer seit 2010 in und um Enzklösterle auf fotografische Entdeckungsreise. „Mich faszinieren Wald und Wasser, das Spiel von Licht und Farben“, sagt sie. Genaues Beobachten gehört zur ihrer Arbeit als freiberufliche Spezialistin für Wirksame Texte und Bedienungsanleitungen; den kreativen Umgang mit Farben und Formen bringt sie mit aus ihrem ersten Beruf als Modedesignerin.

Die Ausstellung mit 24 Bildern wird bis zum 15. April 2016 zu sehen sein, Öffungszeiten sind von Montag bis Samstag, 10 bis 16 Uhr und nach Absprache (07085 92 44 018).

Download Poster

Oktober 2015

Wir begrüßen unsere neue Mitbewohnerin Nicole Braunwarth!

September 2015

Party-Time

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Claudia und Toni haben ihre Liaison amtlich gemacht und zum Brunch eingeladen. Die BewohnerInnen und Gäste überraschten das Brautpaar mit Gedichten und Geschenken! 

Ausstellung

Seit Kurzem hängen in der Guten Stube und im Eingangsbereich die Tier- und Pflanzenportraits von Liane Becht, einer nebenberuflichen Künstlerin aus unserer Region.

Die Ausstellung dauert bis zum 15. November 2015 und ist von Montag bis Samstag von 10 bis 16 Uhr geöffnet.

Eisbären, Liane Becht

Rose, Liane BechtWer Naturbilder in unterschiedlichen Techniken gemalt und gezeichnet mag, kommt bei dieser neuen Ausstellung auf seine Kosten. Liane Becht verwendet Pastellfarben und Ölkreiden, um in liebevoller Detailgenauigkeit Tiere und Pflanzen zu portraitieren. Eine Reihe von Motiven einheimischer Pflanzen und Tiere ist zartfarbig, andere zeigen in Collagetechnik und kräftigen Farben Wildtiere aus fernen Regionen.

Stele aus Holz, ca. 170 cm, Liane BechtNeben den kleinen Formaten wagt Liane Becht sich auch an große Formate, indem sie rohe Holzbretter mit Rindenstruktur bearbeitet. Sie schleift die Rohlinge, lasiert und bemalt sie. Die plakativen Objekte sind wetterfest und sind im Garten, an Bäume gelehnt, echte Hingucker. Doch auch drinnen setzen sie attraktive Akzente. Ergänzt wird die Ausstellung in den nächsten Wochen durch ihre Sahara-Bilder.

Liane Becht ist eine Kreative seit ihrer Kindheit. Als gelernte Goldschmiedin arbeitete sie auch bei archäologischen Ausgrabungen, zeichnete, fotografierte und kartografierte die Funde. Seit 2009 führt sie den kreativen Laden „Variationen“ im Zentrum von Bad Wildbad, wo sie auch ihr Atelier hat. Außerdem betreibt sie eine auf Ayurveda Marma-Massagen spezialisierte Praxis hat. Die ersten Ausstellungen fanden in den Zoos von Köln (2003) und Karlsruhe (2005) statt, weitere Ausstellungen folgten.

Kontakt zur Künstlerin: Mobil: 0174 369 66 70

 

August 2015

Dagmar Ehrlinspiel

Team-Spiel beim Tag der Offenen Tür in der Naturheilpraxis von Dagmar Ehrlinspiel: Wer konnte, hat mitgeholfen, dass dieser Tag ein Erfolg wurde.

Bei schönem Wetter kamen viele Interessierte, die auch den Vorträgen über Orthomolekular-Medizin, Blutegel, Vibrationstherapie und der neuen Salzgrotte in Bad Wildbad lauschten.

Unsere Nachbarin, Dagmar Ehrlinspiel, hat ihre Privatpraxis als Naturheilärztin am Montag, 3. August eröffnet.

 

www.naturheilpraxis-ehrlinspiel.de

Blutegel im Lappachwasser warten auf ihren Einsatz

Dieter Schall erläutert die Vibrationsplatte

Der stellv. Bürgermeister Dieter Hoffmann übergibt Dagmar Ehrlinspiel das Ortswappen

Apothekerin Barbara Zeitbös gratuliert zur Eröffnung

 

 

 

Juli 2015

Im Zeichen der Heidelbeere

Das Heidelbeerfest und die Heidelbeerwoche sind im Juli DIE Attraktion in Enzklösterle. Unser Team vom Heidelbeer-Haus war natürlich dabei! 

Unser Stand beim HeidelbeerfestUnsere Straßenbude während der HeidelbeerwocheShow-Cooking mit schweizer Köchin Sara

Wir hatten einen gut besuchten Stand beim Heidelbeerfest, eine Verkaufsbude an der Straße während der Heidelbeerwoche und als Abschluss das Show-Cooking in unserer Guten Stube. Eingeflogen haben wir Sara, Tonis Tochter, die als Köchin in einer Schweizer Gastro- und Hotellerie-Fachschule lehrt. 

Mai 2015

Ausstellung Bali - Jenseits des Paradieses

Bali - Jenseits des Paradieses

Dr. Carsten-Bernhard Sternberg zeigt bis zum 30. Juli 2015 eine Auswahl seiner Fotos aus Bali.

Ihm gelingt ein Blick hinter die offensichtliche Touristen-Dekoration. Seine Portraits von Balinesen aller Altersgruppen belegen, wie Fotos fernab von voyeuristischen Paparazzi-Shots funktionieren können. Wenn der Fotograf sich Zeit lässt und eine Verbindung zu den Fotografierten aufbaut.

Herr Sternberg arbeitet analog, entwickelt die Filme selbst und belichtet das Fotopapier in der eigenen Dunkelkammer. So richtig old-school.

Dr. Sternberg erläutert seine Fotos

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei der Vernissage am 16. Mai. Foto: Claudia Ollenhauer

Der Flyer, In den Medien, Schwarzwälder Bote

April 2015

Die grüne Orientierungshilfe an unserer Auffahrt

Auch wenn die Nächte noch kalt sind, wird es auch in Enzklösterle Frühling und die letzte Woche war richtig warm.

Unser Rhododendron wächst und blüht wunderbar

 

 

 

 

 

Unsere Aktivitäten richten sich verstärkt auf den Garten. Die überwinterten Topfpflanzen dürfen an die Frischluft, die dekorativen wie nützlichen Beete werden intensiv bearbeitet, das Hügelbeet wird immer hügeliger und die Erdbeerpflanzen aus dem Vorjahr haben sich an die sonnigsten Stellen verbreitet.

März 2015

Der Zertifikat-Kurs "Hauswirtschaftliche Altenhilfe" ist erfolgreich beendet - 18 Frauen haben über fünf Monate daran teilgenommen, darunter auch drei aus unserem Haus. Enzklösterle hat sich der Organisation "Helfende Hände e.V. Seewald" angeschlossen, sodass zukünftig die niedrigschwellige Unterstützung von Einzelpersonen und Familien in Enzklösterle gewährleistet sein wird. Der Stützpunkt wird im Rathaus angesiedelt sein, im Moment wird noch eine geeignete Mitarbeiterin gesucht.

Regine Erhard, Bertl Lanzl und Claudia Ollenhauer erhielten das Zertifikat. Foto: Maren Moster

Das erste Büchlein Heidelbär und Heidelinchen ist erschienen!

Die Rezension in der lokalen Presse "Heidelbär und Heidelinchen" ist am Tag des Buches erschienen: Link zum Schwarzwälder Boten.

Der blaue Heidelbär lebt einsam im Schwarzwald, bis ihm Heidelinchen begegnet... Diese Geschichte einer Freundschaft ist für Kinder geschrieben und für alle, die Naturgeschichten lieben.

Das kleine, stabile Buch mit Spiralheftung ist ein willkommenes Mitbringsel aus der Region Enzklösterle, wo es entstand.

 

 

 

 

 

 

Auf dem Foto (vlnr): Marlis Kraigher, Claudia Ollenhauer, Rita Renate Kappler und Berta Lanzl. Foto: Reinhold Schwarzer

Die Idee stammt von Berta Lanzl, die auf ausgedehnten Spaziergängen die Wälder rund um
Enzklösterle durchstreift. Genaue Naturbeobachtungen verbindet sie mit blühender Phantasie und Sinn für kuriose Zufälle. Wie es so geht, haben ihre Freunde sie ermuntert, diese Idee umzusetzen. Bei der Realisierung standen ihr die Freundinnen aus dem Haus Am Lappach wohnen, einem Projekt des Gemeinschaftlichen Wohnens in Enzklösterle, kompetent zur Seite: Marlis Kraigher übernahm das Lektorat, Claudia Ollenhauer die Grafikbearbeitung und das Layout. Die bewußt kindlich gestalteten Illustrationen stammen von Rita Renate Kappler, die ebenfalls in Enzklösterle lebt. Weitere Folgen der Geschichte sind bereits in Planung.
Als Herausgeberinnen fungieren Berta Lanzl und Rita Renate Kappler. Das Buch ist bei einigen Hotels in Enzklösterle, der Touristinfo sowie beim Heidelbeer-Haus (dort auch online) erhältlich. Preis: 6,00 Euro. 

 

Die Bienen wagen sich raus!Frühlingsanfang in Enzklösterle.
Noch liegen Schneereste an den geschützten Stellen, aber die Schneeglöckchen und Krokusse sprießen und die ersten Bienen sind unterwegs.

 Unsere Kaminecke, Bilder von Gabriele Koenigs

 

 

 

 

Unsere Ausstellung mit den Aquarellen von Gabriele Koenigs findet Beachtung, die Postkarten von den Bildern werden gern gekauft. Auch ein paar Originale sind bereits erworben worden. Die Ausstellung endet am 30. April 2015.

 

 

Die Hausbank lädt zum Verweilen in der Sonne ein

 

 

Auch das erste Interessententreffen im März war angenehm und wir werden ab April einen neuen Mitbewohner haben.

 

 

 

Februar 2015

Stadtmeisterschaft Nagold Treffpunkt Hütte beim ZielFamilientaugliche Piste

 

 

 

 

 

 

Schnee satt in Enzklösterle: Ski & Rodel gut, Autofahren auch! Die Skilifte am Hirschkopf "brummen", junge wie ältere Skifreunde, Rodler und Snowboarder kommen aus der ganzen Region von Karlsruhe bis Pforzheim und Stuttgart. Ein regionales Rennen, die Stadtmeisterschaften Nagold, findet am Sonntag, 8. Januar, bei uns statt. Die Stimmung ist gut, familienfreundlich und ohne Après-Ski-Beschallung.

Januar 2015

Eine gelungene Vernissage

Unsere Gute Stube war rappelvoll, so viele Gäste kamen. Die weiteste Reise unternahm die Lyrikerin Xenia D. Cosmann, eine Facebook-Freundin von Gabriele Koenigs: Sie reiste eigens aus Berlin an. Drei ihrer Werke durften wir hören - und Sie  hier als Download lesen. Musikalisch unterstützte uns der professionelle Bratschist Joachim Browa, Enzklösterle, mit zwei schönen Stücken von Johann Christian Bach (Video hier). Das Heidelbeer-Haus sponserte feine Quarkbällchen mit Dreimal-dürfen-Sie-raten-Füllung, die die Bäckerei Haag, Enzklösterle, eigens für dieses Event anfertigte. Außerdem gab es Heidelbeer-Secco...

Von den 28 ausgestellten Aquarellen wurde eines bereits verkauft, auch die Postkarten gefielen gut. Sie haben bis Ende April 2015 Gelegenheit, die Ausstellung zu besuchen.

Alles Gute zum neuen Jahr 2015!

Gabriele KoenigsAm Samstag, 24. Januar 2015, um 11 Uhr, laden wir Sie zur Vernissage "Freude zeigen" ein. Die Bad Wildbader Aquarellkünstlerin Gabriele Koenigs zeigt bei uns in der Guten Stube und im Eingangsbereich ihre eindrucksvollen Bilder. Bis zum 30. April 2015 können Sie die Ausstellung genießen und, wenn Sie wollen, "Ihr" Bild kaufen oder ein Portrait bestellen. Sponsor ist das Heidelbeer-Haus.

Plakat zum Download
Pressemitteilung zum Download

www.gabrielekoenigs.de

Der Schwarzwälder Bote berichtet im Vorfeld, auf der Website www.enzkloesterle.de wird die Ausstellung beworben und auch das WOM-Anzeigenblatt berichtet.

Januar 2015

Die Loipe in EnzklösterleDas neue Jahr beschert uns ein paar Tage Schnee (und sportliches Schneeschippen).
Die Loipe an der Enzpromenade, nur 10 Minuten Fußweg von uns, war gespurt, die Räumfahrzeuge schon früh am Tag im Einsatz.

Fotos: Reinhold Schwarzer

Unser Haus mit Schneehaube

 

Enzklösterle im Schnee

Der Räumdienst funktioniert bestens

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Regine Erhard & Co. KG | info@am-lappach-wohnen.de